News & Infos » Feuertaufe auf dem Dorfplatz - Niederbühler Feuerteufel starten in die Kampagne 2017/2018

Veröffentlicht von Niederbühler Feuerteufel 1993 e.V. am 07.11.2017

Wie auch in den vergangenen Jahren starten die Niederbühler Feuerteufel 1993 e.V. am 11.11.2017 mit ihrer Feuertaufe in die Kampagne. Der Festbetrieb im beheizten Festzelt auf dem Niederbühler Dorfplatz an der Ecke Grünewaldstraße / Am Krebsbach startet offiziell um 19:00 Uhr.

Mit dem Einzug der Feuerteufel wird die Kampagne offiziell eröffnet. Zwei neuen Mitgliedern wird an diesem Abend mit frisch geriebenen Meerrettich und einem brennenden Schnaps die Holzmaske überreicht. Nach dem Auszug der Feuerteufel aus dem Zelt wird dann ein vielseitiges närrisches Programm eröffnet.

Auf der Bühne im Festzelt werden die Rastatter Guggemusik Notehopser und die Guggemusik Dannazäpflen aus Schielberg für närrische Stimmung sorgen. Nach den beiden Guggemusiken werden die Siedlerbuben Rastatt-Münchfeld sowie die Siedlerhexen mit ihren Tänzen auf der Bühne der Feuerteufel zu sehen sein. Den Abschluss mach dann die Guggemusik Albgoischda aus Hagenbach, die an diesem Abend ihre Premiere auf der Bühne der Feuerteufel feiert.
Das bunte Programm umrahmt auch die Ehrung von verdienten Mitgliedern.
Vor, während und nach dem offiziellen Programm wird DJ Uwe Fettel für beste Stimmung im Zelt sorgen.

Wie gewohnt ist auch für das leibliche Wohl im Festzelt bestens gesorgt. Neben den traditionellen Wienerle mit Meerrettich werden auch in diesem Jahr wieder das Bruzelfleisch mit Knoblauchsoße und Pommes Frites die kulinarische Auswahl bereichern.

Nähere Informationen zur Feuertaufe und den gesamten Narrenfahrplan der Kampagne 2017/2018 gibt es auch auf den Internetseiten der Narrenzunft unter www.niederbuehler-feuerteufel.de.

IG-Newsletter

Immer zeitnah informiert: Abonnieren Sie den RSS-Feed oder den Newsletter der IG Rastatter Narren.